Link verschicken   Drucken
 

Herzlich Willkommen im Staatlich anerkannten Erholungsort Stadtroda!

                                     

 

 

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Bürger, sehr geehrte Gäste und Besucher,

bevor Sie sich durch unseren umfangreichen Internetauftritt klicken, möchten wir Sie herzlich auf dem Portal der Stadt Stadtroda www.stadtroda.de begrüßen. Wir vermitteln Ihnen einen kurzen Eindruck vom Leben, Wohnen , Arbeiten und Erholen in Stadtroda.

 

Mit den nachfolgenden Seiten wollen wir Ihnen eine überschaubare Orientierungshilfe mit den wichtigsten Informationen über unsere kleine Stadt (5962Einwohner/Stand 02/14) und ihre Ortsteile Gernewitz, Hainbücht und Podelsatz in die Hand geben.

In der Stadt der „Möhrenschaber“ mit ihrer denkmalgeschützten Altstadt warten unter anderem eine Zisterzienserkloster-Ruine und ein wunderschönes Freibad auf Sie. Ein ausgeprägtes Rad- und Wanderwegenetz lädt zu Ausflügen in die Umgebung ein, die für ihre zerklüfteten Felsen des Roten Buntsandsteins bekannt ist. Hervorragende Hotels und Restaurants sorgen gerne für Ihr Wohlergehen.

 

Eine aktive Bürgerschaft, engagierte Vereine und das Team im Rathaus schaffen immer wieder Höhepunkte wie das alle zwei Jahre stattfindende   historische Rote-Tor-Fest, Sportveranstaltungen, Festzeltveranstaltungen, Konzerte in der Klosterruine, in den Kirchen oder im  Schützenhaus. Vieles ließe sich noch aufzählen, was unsere Stadt liebens- und lebenswert macht.

 

Wir hoffen nun, dass Sie neugierig geworden sind. Sehen Sie also selbst und überzeugen Sie sich doch einfach persönlich von dem Charme unserer kleinen Stadt hier im Roda-Tal.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und sind dankbar für jede Anregung zu dieser Homepage.

 

Ihr Bürgermeister

 

Klaus Hempel

 

Blick zum Roten Tor Stadtkirche, Schloss u.s.w.

 

 

Endbanner

Auf einen Blick!

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, am Sonnabend, dem 25. Oktober 2014, wollen wir im Rahmen unserer Aktion "Attraktive Stadt" einen Arbeitseinsatz durchführen, zu dem alle Bürgerinnen und ... [mehr]

 

OTZ 04.10.2014 Herbstzeit ist Zeit für Baumschnitt Ab Ende Oktober wieder kostenfreie Abgabe im Saale-Holtland-Kreis und Jena   Jena/Eisenberg Für die Bürger Jenas und des ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Verein "Saaleradweg" hat sich gegründet

Am Dienstag, den 09. September, hat sich der Verein "Saaleradweg" gegründet. Der Zweck des neu gegründeten Saaleradweg Vereins ist vor allem die Förderung und der Ausbau des Radwegfernweges sowie ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Neuer Saaleland- Kalender für 2015 erschienen

Ab sofort kann in allen Tourist- und Stadtinformationen der neue Saaleland-Kalender für das Jahr 2015 für einen Preis von 9,90 € erworben werden. [mehr]

 

Die ehrenamtlichen Hospitzbegleiter des Ambulanten Hospizdienstes (HD) Eisenberg möchten ihr Angebot auf Stadtroda ausdehnen. In Kooperation mit dem Bildungswerk Blitz e.V. wurde im ... [mehr]

 

23.10.2014:
Kreativnachmittag für Kinder (Spiel- und Bastelmöglichkeiten)
 
23.10.2014:
Sonderausstellung "1000 Jahre Heilig-Kreuz-Kirche"
 
23.10.2014:
Konzert in der Kirche Gernewitz für Jung und Alt