+++   Die "Krabbelgruppe 1" trifft sich  +++     
     +++   Singenachmittag  +++     
     +++   Kreatives Gestalten für Erwachsene  +++     
     +++   Die "Krabbelgruppe 2" trifft sich  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Geben Sie sich Ihr JA-Wort in den staatlich anerkannten Erholungsorten Stadtroda und Trockenborn-Wolfersdorf

Alle Brautpaare, die die Ehe im  im Standesamtsbezirk Stadtroda schließen wollen, können ab 01.06.2012 ein erweitertes Angebot von Trauzimmern in Anspruch nehmen. So stehen den Brautpaaren neben dem romantischen Trauzimmer im historischen Fachwerkgebäude im Stadtzentrum Stadtrodas (Bild 1) auch im Jagd- und Wasserschloss „Fröhliche Wiederkunft“ (Bild 2-4) in Trockenborn-Wolfersdorf, OT Wolfersdorf gegenwärtig 6 Räumlichkeiten zur Auswahl, in denen sich Brautpaare das "JA-Wort" geben können. Das Schloss Wolfersdorf wird derzeit aufwendig saniert und man kann fast jeden Tag neue Veränderungen rund um das Schloss entdecken.Die Anzahl der zugelassenen Personen für die Nutzung der Räumlichkeiten ist vertraglich zwischen der Stadt Stadtroda und der Schloss Wolfersdorf Verwaltungsgesellschaft geregelt und in Klammern hinter dan nachfolgend genannten Räumlichkeiten ersichtlich:

 

  1. Fürstensaal ( große  Gesellschaft bis 80 Personen)
  2. Blauer Salon (für Gesellschaften bis 40 Personen)
  3. Empfangszimmer (für Gesellschaft bis 35 Personen)
  4. Silberkammer  im Gewölbe (für Gesellschaften bis 25 Personen)
  5. Malzimmer (für kleine Gesellschaften bis 15 Personen)
  6. Herzog-Joseph-Zimmer (für Gesellschaften bis 45 Personen)

 

Standesamt

 

Schloss Wolfersdorf 1

 

Auch eine kombinierte Nutzung der Räumlichkeiten ist möglich, beispielsweise die standesamtliche Trauung im Mal- oder Empfangszimmer und die anschließende Hochzeitsfeier im Schlosscafe (Bild 3).

 

Schlosscafé

 

Die Schloss Wolfersdorf Verwaltungsgesellschaft bietet den Hochzeitsgesellschaften zusätzlich Schlossführungen und Catering an.

 

Schloss Wolfersdorf 2

 

Die Trauungen im Jagd- und Wasserschloss „Fröhliche Wiederkunft“ sind vertraglich grundsätzlich jeden ersten Samstag im Monat möglich, können darüber hinaus nach Rücksprache auch an anderen Tagen stattfinden.

Wir freuen uns, Sie als Brautpaar begrüßen zu dürfen.