Selbsthilfegruppen

Selbsthilfekontaktstelle des Saale-Holzland-Kreises

Besucheradresse: Heinrich-Heine-Str. 15 b

07646 Stadtroda

Tel. 036691/70807 und 86607

 

Folgende Selbsthilfegruppen gibt es im Territorium des Saale-Holzland-Kreises:

 

- Selbsthilfegruppe "Diabetes"

Ansprechpartner: Frau Ingeborg Staps, Heinrich-Heine-Str. 1, Stadtroda

Seniorenbegegnungsstätte, August-Bebel-Str. 1, Stadtroda

Treff: jeden 3. Dienstag im Monat ab 14.30 Uhr

 

- Selbsthilfegruppe "Nach Krebs"

Ansprechpartner: Frau Annett Marbach, Dorfstraße 27a, Geisenhain

Tel.: 036428/549615

Treff: jeden 3. Dienstag im Monat ab 16 Uhr im Vereinsheims des SCC (Hof Schützenhaus)

 

- Selbsthilfegruppe psychisch erkrankter Menschen

Ansprechpartner: Frau Regina Herold und Pfarrer Hans Mielke, Kreisdiakoniestelle, Markt 16, Stadtroda

Tel. 036428/60975

Treff:  jeden 4. Mittwoch im Monat ab 16 Uhr Seniorenbegegnungsstätte

 

- Selbsthilfegruppe "Behinderte und ihre Freunde"

Erich-Weinert-Str. 27, Hermsdorf

Tel. 036601/44641

Treff:

-  1 x wöchentlich Schwimmen, Klinik Klosterwald Bad Klosterlausnitz

-  1 x monatlich Bowling, Bowlingcenter Schmidt, Bad Klosterlausnitz

-  1 x wöchentlich Kleingruppentreff Kreativität und Entspannung im Gemeindesaal der ev.-luth. Kirchgemeinde St. Salvador, Hermsdorf

 

- Selbsthilfegruppe des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen e.V. - Kreisorganisation Saale-Holzland

Clara-Zetkin-Straße 16b, Hermsdorf

Tel. 036601/80228

Sprechstunde: jeden 2. Mittwoch im Monat von 13 - 16 Uhr in Eisenberg, Jenaer Straße 22

 

- Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V.

+ Gruppe Eisenberg

Ansprechpartner: Frau Monika Opitz, Bergstraße 34, Hermsdorf

Tel. 036601/40240

Treff: wöchentlich zur Wasser- und Trockengymnastik

+ Gruppe Kahla

Ansprechpartner: Frau Gabriele Schröder, Schulstraße 18, Kahla

Tel. 036424 23219

Treff: jeden Donnerstag ab 8.30 Uhr zum gemeinsamen Funktionstraining

 

 - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Thüringen e.V.

+ Selbsthilfegruppe Eisenberg

Ansprechpartner: Herr Hans Anders, An der Friedenseiche, Bürgel

Tel.: 036692/21461

Treff: März - Dezember - jeden 3. Mittwoch im Monat ab 13 Uhr

 

- Deutsche Parkinson Vereinigung e.V.

+ Regionalgruppe Stadtroda

Ansprechpartner:  Frau Ingrid Schröder, August-Bebel-Str. 6, Stadtroda

Tel.: 036428/61704

Treff: jeden 1. Dienstag im Monat, 14 Uhr in der Cafeteria Asklepios Fachklinikum, Bahnhofstraße 1a, Stadtroda

 

- Selbsthilfegruppe "Hilfe für das autistische Kind"

Ansprechpartner: Frau Birgit Hopfe, Lahnsteiner Str. 60, Hermsdorf

Tel.: 036601/44641

 

- Selbsthilfegruppe "Abstinenzclub Eisenberg"

Ansprechpartner: Fr. Neumann, Rosa-Luxemburg-Str. 13, Eisenberg

Tel.: 036601/43887

Treff: alle 14 Tage, montags im Wendepunkt e.V. Eisenberg

 

- Selbsthilfegruppe Aphasie und Schlaganfall im SHK

Ansprechpartner: Frau Nadine Höber, Eisenberger Str. 79, Hermsdorf

Tel.: 036601/210157

Treff: jeden 1. Donnerstag im Monat 15 Uhr

 

- Selbsthilfegruppe Arthrose

Ansprechpartner: Frau Ulla Koch, Luisenstraße 30, Eisenberg

Tel. 036691/46925

Treff: Sportgymnastik-montags 9 Uhr Fitnessstudio "Elan",Eisenberg

Seniorentanz-montags gerade Wochen 16 Uhr, Eisenberg, Mühlenstraße 1

 

- Selbsthilfegruppe für Koronare Herzkrankheiten und Blutdruck im SHK

Ansprechpartner: Herr Klaus Röbel, Siedlung 23, Bad Klosterlausnitz

Tel. 036601 44668

Treff: letzter Dienstag des Monats, Wendepunkt e.V. Eisenberg, Rosa-Luxemburg-Str. 13