Thüringen vernetzt
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weitere Möglichkeit für Geldspenden an die Ukraine-Hilfe

Stadtroda, den 07.03.2022

Die Stadt Stadtroda steht schon seit längerer Zeit mit der Stadt Seelow in engen Kontakt durch das Projekt "Kleinstadtakademie".

Die Stadt Seelow hat eine Städtpartnerschaft zu "Kostrzyn in Polen. Und die Stadt "Kostrzyn" hat wieder eine Städtepartnerstadt mit der ukrainischen Stadt Sambir.

 

Deshalb ruft die Stadt Seelow ebenfalls zu Spendenaktionen auf und die Mitarbeiter der Stadt Seelow und Kostrzyn verteilen die Spenden an die Ukraine.

Überall laufen Ukraine-Hilfen an. Auch die Stadt Seelow beteiligt sich, in enger Abstimmung mit ihrer Partnerstadt Kostrzyn. Diese ist partnerschaftlich verbunden mit der ukrainischen Stadt Sambir.

Wir, die Stadtverwaltung Stadtroda arbeiten bei dem Projekt „Kleinstadtakademie“ sehr eng mit der Stadt Seelow zusammen und wissen, dass sich sehr viele Mitarbeiter der Stadt Seelow für diese Ukrainen-Hilfen einsetzen und die Hilfen vor Ort bringen.

Also, wenn Sie möchten können Sie auch gerne Ihre Spenden nach Seelow überweisen.

Vielen Dank!

Klaus Hempel

Bürgermeister

 

 

spendemaufruf