Innenstadtwettbewerb - "Stadtroda, von innen schön"

Stadtroda, den 17.03.2022

Helfen Sie mit unsere Innenstadt bunter, grüner und insektenfreundlicher zu gestalten.


Es ist März – die ersten Frühlingsblüher haben bereits Ihre Köpfe aus der Erde gestreckt, die Vögel
singen wieder und die Sonne strahlt schon etwas heller. Zeit also, mit einzustimmen in die Aufbruchstimmung der Frühlingszeit.
Im August letzten Jahres haben wir im Rahmen der Kleinstadtakademie einen Stadtrundgang mit Ihnen gemacht. Wir haben unsere Innenstadt ganz genau unter die Lupe genommen, dabei wurden
viele Ideen entwickelt, wie unsere Stadt lebenswerter und attraktiver werden kann. Immer wieder gab
es den Wunsch nach einem gepflegteren Erscheinungsbild und mehr grün für mehr
Aufenthaltsqualität. Wir als Kommune, nehmen uns diesen Wunsch zu Herzen und wollen unseren
Beitrag dazu leisten. Aber auch Sie als Bewohner*innen können aktiv werden:
Wir freuen uns ganz besonders auf die frühlingshafte Aufbruchstimmung in diesem Jahr unter dem
Motto „Stadtroda, von INNEN schön“. Helfen Sie mit, unsere Innenstadt bunter, grüner und
insektenfreundlicher zu gestalten.
Mit dem Wettbewerb möchten wir Ihre bürgerschaftlichen Leistungen anerkennen, die direkt zum
Ergrünen und Erblühen unserer Stadt beitragen und dabei auch etwas für den Insekten- und
Klimaschutz tun – denn Blumen sehen nicht nur schön aus, sondern haben auch einen bedeutenden
nutzen.
Welche Kategorien gibt es?
Blühende Balkone, Terrassen & Eingänge
Artenreiche Pflanzungen auf ihrem Balkon, der Terrasse oder im Eingangsbereich ihres Hauses tragen
zur Biodiversität bei zur Verschönerung der Stadt und des Stadtklimas.
Blühende Vorgärten
Üppig bepflanzte Vorgärten können Lebensraum für Insekten sein und verschönern die Stadt und ihre
Aufenthaltsqualität.
Blühende Patenschaften
Öffentliche Flächen können per Patenschaftsvertrag durch ehrenamtliche Gruppen gestaltet und
gepflegt werden – lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf auf Grünflächen und Spielplätzen in der
Innenstadt.
Wie wird bewertet?
Die Beiträge werden durch eine Jury bewertet. Der Bürgermeister ist Schirmherr der Jury. Zusätzlich werden Mitglieder der Steuerungsgruppe Global Nachhaltige Kommune (GNK) in der Jury mitarbeiten.
Bewertet wird nach Pflanzenvielfalt, farblicher Harmonie und Gestaltung sowie Engagement und Kreativität.
Wer kann mitmachen?
Teilnehmen kann jeder Mieter oder Eigentümer des Grundstücks oder der Wohnung auf dem der
Wettbewerbsbeitrag umgesetzt wird. Bei den blühenden Patenschaften sind vor der Umsetzung von
Maßnahmen auf öffentlichen Flächen Patenschaftsverträge abzuschließen.
Wie kann ich mitmachen?
Überlegen Sie sich zu Beginn des Jahres, was und wie Sie es umsetzen wollen. Der Wettbewerb läuft
von März bis Ende September 2022. Im September können Sie dann Ihre Wettbewerbsbeiträge unter
dem Motto „Stadtroda, von INNEN schön“ bei der Stadt einreichen oder per Email an
senden. Wir freuen uns auf max. 4 Bilder (Vorher- und Nachher) zu Ihrem Beitrag
und einen kleinen Text über ihr Vorgehen.

Was gibt es zu gewinnen?
Zu gewinnen gibt es Sachpreise im Wert von insgesamt 500 €. Der erste Preis wird mit 200 € dotiert.
Mehr Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf unserer Website: www.stadtroda.de
Ab März finden Sie die Broschüre „Bienenfreundliche Pflanzen“ des BMEL in unserer Tourist-Information.
Der Wettbewerb wird durchgeführt durch die Stadt Stadtroda. Die Teilnahmebedingungen und
Datenschutzhinweise finden Sie auf der genannten Webseite.

 

Bild zur Meldung: Innenstadtwettbewerb - "Stadtroda, von innen schön"