Thüringen vernetzt
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

mietbare Räumlichkeiten

Ruine des ehemaligen Zistenzienser Klosters

Klosterruine Stadtroda

Ein wahrlich romantischer Ort für Hochzeiten, Konzerte, Theateraufführungen, Kabarett oder Markttreiben.

Die Ruine des Zisterzienserinnenklosters dient seit Jahrzehnten als Freilufttheater und Konzertbühne. Schon im zweiten Weltkrieg führte hier das Weimarer Theater den "Prinzen von Homburg" auf. Aber auch als Kulisse für Hochzeitsfotos oder Hochzeitsfeiern eignet sich die Ruine. Die Ruine ist 40 Meter lang und ca. 12 Meter breit. Im Funktionsgebäude stehen Ihnen 2 Umkleideräumlichkeiten für Männer und Frauen zur Verfügung. Ebenso je 3 Toiletten für Männer und Frauen.

Die tägliche Miete der Ruine kostet 100 Euro. Für die Nutzung des Funktionsgebäudes werden zusätzlich 40 Euro (Reinigung, Material) fällig. Wenn Stromanschluß benötigt wird ist eine einmalige Pauschale von 15 Euro fällig.

Wenn Sie das Objekt mieten möchten melden Sie sich bitte in der Tourist-Information Stadtroda, Telefon 036428 44139 (Frau S. Titzmann) oder per Mail an:

Stadtmuseum "Alte Suptur"

Stadtmuseum Alte Suptur, Kreuzstraße 2

Im Erdgeschoß unseres Stadtmuseums können Sie 1 Gastraum, eine komplett ausgestattete Küche, Toiletten, den Museumshof und den dazugehörigen Torbogenraum mieten. Es eignet sich hervorragend für Familienfeiern (innen 35 Pers.), Vereinsfeiern, Buchlesungen und kleine Konzerte.

Die Räumlichkeiten kosten pro Tag 100 Euro.

Wenn Sie Interesse an einer Vermietung dieser Räume haben melden Sie sich bitte im Rathaus Stadtroda bei Frau Zipfel, Telefon 036428 4410 oder per Mail an:

Dorfgemeinschaftshaus Gernewitz
Waldschlösschen Quirla

Waldschlösschen und Dorfgemeinschaftshaus mit Saal

Seit 1998 wird das Dorfgemeinschaftshaus für den Ort Quirla, für Feiern aller Art der Gäste von nah und Fern sowie für die ortsansässigen Vereine genutzt. Hier finden Veranstaltungen wie der Quirlaer Fasching, der Maitanz und die Kirmes statt.

Das DGH hat folgende Ausstattung: Geschirr, Geschirrspüler, Tischdecken, 2 Tresen mit Bierkühlern etc. und ein Getränkelager, falls jemand keine Lust hat, die gängigen Standardgetränke selbst herzutragen.

Schauen Sie einfach mal beim Heimatverein Quirla e.V. nach, wenn Sie eine Familienfeier, Fete, Firmenfeier, Kongress oder auch andere Events planen. WLAN ist vorhanden.

Kontakt: Heimatverein Quirla e.V., Telefon: Frau Müller-Rösch 0176 24623738/

Sportplatz Quirla mit Funktionsgebäude, Toiletten, Kegelbahn, Volleyballfeld
Dorfgemeinschaftshaus Möckern