Thüringen vernetzt
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Lesung in der Seniorenresidenz Hummelshain - "Das alte Jagdschloss Hummelshain im Spiegel der Literatur"

16.10.2022 um 15:00 Uhr

Die Seniorenresidenz im Alten Jagdschloss Hummelshain lädt zu einer unterhaltsamen Lesung. Dr. Rainer Berthelmann, dessen Engagement dem Tante Irma Museum ebenso wie dem Förderverein Schloss Hummelshain gilt, liest aus den Erinnerungen des Malers Wilhelm von Kügelgen, der hier Anfang des 19. Jahrhunderts eine lange Zeit seiner Kindheit verbrachte. Der Referent illustriert die Lesung mit Geschichte und Geschichten rund um die ehemalige Jagdresidenz der Sachsen-Altenburger. Musik aus alter Zeit wird den Vortrag umrahmen.

 

Ort: Herzogsaal des Alten Schlosses Hummelshain

Zeit: Sonntag, 16. Oktober, 15.00 Uhr

Vortrag: "Das Alte Jagdschloss Hummelshain im Spiegel der Literatur" - Lesung aus den "Jugenderinnerungen eines alten Mannes" von Wilhelm von Kügelgen

 

Der Vortrag findet im Rahmen der Herbstlesungen von "Thüringen liest" statt und wird vom Landratsamt des Saale-Holzland-Kreises und von der Sparkasse Jena-Saale-Holzland gefördert. Der Besuch ist kostenfrei.

Wer wünscht, erhält von Mary Löwinger, der Geschäftsführerin des Schlosses, eine anschauliche Führung durch das Haus. Das Gebäude wurde 2011/2012 von Grund auf saniert und beherbergt eine angenehme Seniorenresidenz.

 
 

Veranstaltungsort

Herzogsaal des Alten Jagdschloss Hummelshain

 

Veranstalter

Förderverein Schloss Hummelshain e.V.

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]