Thüringen vernetzt
 
     +++   20.10.2019 Andacht zur Gemeindekirchenratswahl  +++     
     +++   20.10.2019 Gottesdienst in der Jakobskirche  +++     
     +++   21.10.2019 Eltern- und Großeltern-Cafe  +++     
     +++   21.10.2019 Singenachmittag  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Lesung zum Buch "Das große Insektensterben" Was es bedeutet und was wir jetzt tun müssen.

30.10.2019 um 18:00 Uhr

Wozu brauchen wir Insekten? Ist ihr Verschwinden nur eine kurzfristige Laune der Natur? Wer oder was ist dafür verantwortlich? Der Insektenforscher Andreas Segerer erläutert die Zusammenhänge und zeigt auf, was jetzt passieren muss. Dazu liefert Eva Rosenkranz praxisnahe Tipps und nennt Initiativen, die sich dem Insektensterben entgegenstellen – nach dem Motto: Wir fangen schonmal an! Denn jeder kann seinen Beitrag leisten, damit die Welt nicht verstummt, sei es durch einen insektenfreundlichen Garten oder durch Engagement im eigenen Umfeld.

Um Voranmeldung wird gebeten über oder unter 036693/230947

 

Veranstaltungsort

Brehm-Gedenkstätte, Renthendorf

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]